MÖBEL BAUEN FÜR JEDERMANN

Sie möchten etwas Sinnvolles machen und liebäugeln schon länger damit, sich Ihr eigenes Möbelstück zu bauen? Dann setzen Sie Ihren Wunsch in die Tat um - es lohnt sich doppelt, denn: „Wer mit den eigenen Händen etwas erschafft, fühlt eine tiefe Zufriedenheit“, weiß Schreiner und Möbelrestaurator Olli, der den Workshop leitet. Gebaut werden idealerweise Tische, Babybetten, Zigarren- oder Schuhputzkisten – je nach Bedarf, Budget und Fertigkeiten des Teilnehmers. Andere Möbelstücke sind nach Rücksprache ebenfalls möglich. Mitmachen kann jeder, der eine PC-Tastatur von einem Bohrer unterscheiden kann.

Der Möbelbau-Workshop

findet in Tutzing am Starnberger See statt und richtet sich exklusiv an nur einen Teilnehmer. Damit ist ein maximaler Erfolg garantiert. Termin nach Absprache. Dauer: 2 Tage. Kosten betragen je nach gewählter Holzart und Möbelgrösse ab 700 € inkl. Material, Feierabendhalbe und Fachwissen von „Möbel-Guru“ Olli.

Hier sehen Sie am Abend, was Sie den ganzen Tag getan haben.